a203

Mag. Dr. theol. Christian Metz

metzchristian2016




Referent und Begleiter von Coachinggruppen im Sozialmanagement.Basisprogramm

Lebensmotto: endlich leben!  - mit Grenzen, Spannungen und Fragmenten
Arbeitsmotto: An Unterschieden lernen, einander ergänzen, (sich) gemeinsam entwickeln





Ausbildung

Philosophie, Theologie, Psychologie, Erwachsenenpädagogik, Psychotherapie, Organisationsentwicklung 

Arbeitsschwerpunkte

Leitung von ‚Hospiz und Palliative Care’ im Kardinal König Haus;
Trainer in Speziallehrgängen und Seminaren für Führungskräfte im Sozial- und Gesundheitsbereich (u.a. an der Akademie für Sozialmanagement Wien); Lehrbeauftragter und wissenschaftlicher Mitarbeiter an der IFF-Wien (Fakultät für Interdisziplinäre Forschung und Fortbildung der Universität Klagenfurt, Abteilung Palliative Care und OrganisationsEthik); Personzentrierter Psychotherapeut und Supervisor in freier Praxis;
Lehrtherapeut und Ausbilder im Forum/APG.

Kontakt

Telefon: +43(1)804 75 93-152
E-Mail: metz@kardinal-koenig-haus.at 

metzchristian2016

Veränderungen der Lehrgänge

Weiterentwicklung ist notwendig - deshalb haben wir auch unsere Lehrgängen ab Herbst 2018 angepasst. Mehr dazu hier.

Das Potenzialprogramm finden Sie jetzt unter Führungspotenziale entwickeln, das Basisprogramm unter Sozialmanagement 1 und das weiterentwickelte Aufbauprogramm unter Sozialmanagement 2.

Wir beraten Sie natürlich auch weiterhin gerne persönlich um den passenden Lehrgang zu finden.


Neues Angebot: Dementia Leadership

Diese fünftägige Fortbildung richtet sich an Führungskräfte im Pflege- und Betreuungsbereich, die sich speziell mit dem Thema "Führung in/von Demenzteams" weiterbilden möchten. Start Mai 2018.

mehr...