a2385

Sozialmanagement 2 - Organisationen mitgestalten und leiten

Details zu Kosten

Im Teilnahmebeitrag ist eine Verpflegungspauschale von € 480,– inbegriffen. Die Ausbildungskosten werden semesterweise im Voraus verrechnet und beinhalten ein umfangreiches Skriptum, Mittagessen und das Fachbuch „sozial managen“. Es kann bis die Termine fixiert sind noch zu leichten Änderungen des Preises kommen.

Ablauf

10 Module zu je 3 Tagen sowie 2 Einführungstage, Abschlusstag, Auslandspraktikum und 8 Coachingtage.

Arbeitszeiten

Arbeitszeiten: jeweils von 8:45-17:45 Uhr, letzter Seminartag des Seminars endet um 15:30

Das Sozialmanagement 2 qualifiziert Führungskräfte mit umfassender Verantwortung und Vorkenntnissen bei notwendigen Veränderungen in der Organisation.

a2367
som_a12fotoneuv2

Soziale Organisationen brauchen Menschen, die Verantwortung für die Gesamtorganisation übernehmen, strategisch denken und Veränderungen gestalten können. Heute mehr denn je!

Der SOM2 bildet diese Personen aus. Der Lehrgang ist bewusst nicht akademisiert, damit weiterhin genug Raum für das große OE-Projekt, das intensive Projekt- und Fallcoaching, für den Praxisbezug und für Reflexion und Wertearbeit bleibt.
 
Der Lehrgang verbindet Bewährtes mit Neuem und Innovativem: Das Curriculum fokussiert noch stärker auf die Zukunftsthemen Neue Organisationsformen, Management und Leadership in einer VUCA-Welt und Digitalisierung als Führungsaufgabe für den Sozial- und Gesundheitsbereich.

Die nächste Durchgang des Sozialmanagement 2 beginnt mit den verpflichtenden Einführungstagen im Dezember 2019, die Seminare starten mit Februar 2020.

Sie finden die Termine und Zugangsvorausetzungen im Folder.

Folder hier herunterladen

Anmeldeformular herunterladen

Hier online anmelden

 

Sollten Sie noch keinen Lehrgang an der ASOM besucht haben, überprüfen wir gerne unverbindlich und kostenlos mit Ihren bisherigen Zeugnissen und Teilnahmebestätigungen, ob ein direkter Einstieg in SOM2 möglich ist. Dazu schicken Sie uns bitte eine Nachricht  mit Ihren Unterlagen und Lebenslauf.

som_a12fotoneuv2
a2365

Weitere Informationen & Beratung

Martha Gottschamel

Martha Gottschamel

Bereichskoordinatorin
Tel: 01 - 803 98 69
E-Mail: gottschamel@sozialmanagement.at

Martha Gottschamel

Die ASOM wissenschaftlich evaluiert

Was uns AbsolventInnen ganz oft direkt rückmelden, wurde jetzt auch wissenschaftlich bestätigt: 94% würden sich wieder für einen Lehrgang an der ASOM entscheiden und 96% würden ihn an Ihre MitarbeiterInnen weiterempfehlen.

Doris Nazarevic hat im Rahmen ihrer Masterarbeit “Evaluierung von Lehrgängen für Führungskräfte in der Sozialwirtschaft. Eine quantitative Analyse aus Sicht der Teilnehmerinnen und Teilnehmer” Rückmeldungen von über 100 Alumni der ASOM analysiert. Die Arbeit, die nicht von der ASOM beauftragt und auf Initiative von Doris Nazarevic durchgeführt wurde, ist 2018 am FH Campus Wien erschienen. Wenn wir nicht so bescheiden wären, wären wir ein bisschen stolz!

Zur Studie


Jahresprogramm 2019/2020

Sie möchten mehr über die einzelnen Lehrgänge erfahren? Hier finden Sie das gesamte Programm 2019/2020 als PDF.

Zum aktuellen Programm


Facebook Auftritt

Die Akademie für Sozialmanagement ist auch auf Facebook vertreten. Klicken Sie auf „Gefällt mir“ und schon erfahren Sie, was uns beschäftigt und was wir teilen wollen. Wir freuen uns auf Kontakte und Beiträge!

Zur ASOM auf Facebook