a565

ASOM Podcast

Was beschäftigt Führungskräfte im Sozialbereich, welche Schwerpunkte setzen sie in ihrer Arbeit und wie sind sie zu dem Beruf gekommen?

Fragen wie diese beschäftigen uns als ASOM regelmäßig und wir möchten Ihnen in dem Format von Podcasts einzelne Personen und Ihre Karrierewege näherbringen.

a566

Folge 1 – Je lauter die Zeit desto leiser das Zeitlose

Claudia Amsz im Gespräch mit Johannes Jurka

In der ersten Folge des ASOM Podcast über Führungsgeschichten im Sozialbereich spricht Claudia Amsz mit Johannes Jurka. Claudia ist Gruppenleiterin Jugend- und Familie in der Caritas Wien und verantwortlich für Mutter-Kind Häuser sowie Wohn– und Arbeitsmarktprojekte für Jugendliche.

Sie erzählt vom anspruchsvollen Wechsel aus dem Team in die Leitung, und wie ihr die ASOM damals dabei geholfen hat. Sie berichtet über die Herausforderungen und Chancen des mittleren Management und wie wichtig es ist, dass Prozesse in Organisationen von den Mitarbeitenden als sinnvoll erlebt werden. Claudia spricht über Vertrauen, Dranbleiben und den offenen Umgangs mit Fehlern als wesentliche Erfolgsfaktoren in der Führung. Sie erklärt, warum sie trotz engerer Budgets, mehr Kontrolle durch Organisation und Fördergeber und eines kälter werdenden sozialen Klimas dennoch weiterhin mit Begeisterung Führungskraft ist.

Claudia Amsz war auch eines der Living Books, die beim ASOM-Symposium am 14.1.2020 mitgewirkt haben.

a568
a567

Fragen oder Feedback?

Wenn Sie noch Fragen haben, oder uns Feedback zu dem Format geben möchten, schicken Sie uns eine Nachricht.