a119

Sozialmanagement 2 - Organisationen mitgestalten und leiten

Details zu Kosten

Im Teilnahmebeitrag ist eine Verpflegungspauschale von € 480,– inbegriffen.
Die Ausbildungskosten werden semesterweise im Voraus verrechnet und beinhalten ein umfangreiches Skriptum, Mittagessen und das Fachbuch „sozial managen“.

Ablauf

10 Seminare zu je 3 Tagen sowie 2 Tage Startworkshop, ein Abschlusstag, Auslandpraktikum und 8 Coachingtage

Arbeitszeiten - erster & zweiter Tag jeweils von 8:45 - 17:45, dritter Tag von 8:45 - 15:30

Voraussetzung für die Teilnahme ist Sozialmanagement 1 oder eine ähnliche, anrechenbare Vorausbildung und ein positives Aufnahmeverfahren.

a121
SOM2 Bild

Soziale Organisationen brauchen Menschen, die Verantwortung für die Gesamtorganisation oder Organisationseinheit übernehmen, strategisch denken und Veränderungen gestalten können. Heute mehr denn je!

Der SOM2 bildet diese Personen aus. Der Lehrgang ist bewusst nicht akademisiert, damit genug Raum für das große Organisationsentwicklungsprojekt, das intensive Projekt- und Fallcoaching, für den Praxisbezug und für Reflexion und Wertearbeit bleibt. Aufbauend auf dem Wissen des Sozialmanagement 1 stehen hier Themen des Personalführung, des Change Managements, Controlling und Rechtsfragen sowie Ethik im Programm. Ein wichtiger Aspekt sind auch den Themen zu neuen Organisationsformen, Management und Leadership in einer VUCA-Welt und Digitalisierung als Führungsaufgabe für den Sozial- und Gesundheitsbereich.

Die Seminare starten im Februar 2020 und gehen bis Juni 2021. Der Startworkshop hat bereits stattgefunden, es wird einen Ersatztermin geben, bitte kontaktieren Sie uns direkt, wenn Sie im Februar starten möchten.

Sie finden die Termine und Zugangsvoraussetzungen im Folder.

Für alle, die bereits an anderen Instituten eine Ausbildung im Bereich Führung gemacht haben, prüfen wir gerne kostenlos mit Ihren Unterlagen, ob der Einstieg in diesen Aufbaulehrgang möglich ist.

SOM2 Bild

a123

Weitere Informationen & Beratung

Martha Gottschamel

Bereichskoordinatorin
Tel: 01 - 803 98 69
E-Mail: gottschamel@sozialmanagement.at

a186

Aktuelle Weiterentwicklung

E.D.E. Curriculumsentwicklung

Das E.D.E. Heimleitungszertifikat wird weiterentwickelt und die ASOM ist an dem Erasmus Plus Projekt beteiligt. Mehr dazu

 

Folder Sozialmanagement 2

Hier finden Sie die Termine und Voraussetzungen für den Lehrgang.

als PDF öffnen

Anmeldung

Sie können sich online anmelden, oder uns die Unterlagen per E-Mail oder Post zuschicken.

Onlineanmeldung

Anmeldeformular herunterladen